Von Fett zu Fit – Brado zeigt seine Form

Körper-Transformationen

Nicht wenige Rapper haben im Laufe ihrer Karriere nicht nur künstlerisch, sondern auch körperlich gesehen eine große Transformation hingelegt. Beispiele dafür gibt es zahlreiche.

Kollegah

Betrachtet man beispielsweise den Düsseldorfer Rapper Kollegah Anfang seiner Karriere und knappe 15 Jahre später, sieht man eine nicht zu verachtende Änderung des äußerlichen Erscheinungsbildes. Der selbsternannte wurde mit der Zeit bekannt für seine Muskelberge und vermarktet deshalb seit einiger Zeit auch sein eigenes Fitnessprogramm.

Kollegah zeigt seine Form

Jigzaw

Sein ehemaliges Alpha Music-Signing Jigzaw machte es ihm letztes Jahr nach und zeigte, was man mit eiserner Disziplin aus sich machen kann. In der Vergangenheit galt der Rapper aus Hagen als übergewichtig, fasste im letzten Jahr an einem Tiefpunkt einen Entschluss – und transformierte sich innerhalb kürzester Zeit zur Maschine! Seinen Willen besiegelte er damals mit den Worten: „“Ihr habt einen besseren Jigzaw verdient, ich werde an mir arbeiten, ich kann mich ändern, ich werde mich ändern.“

Jigzaw nach seiner Transformation

 

Milano

Das ehemalige Signing von Sinan-G präsentierte vor wenigen Monaten stolz das Ergebnis von zwei Wochen Training. Dem Bild nach zu urteilen hat er sich in dieser kurzen Zeit bereits eine ordentliche Masse antrainiert, eigenen Angaben nach sind bereits sieben Kilogramm dazu gekommen.

Milano zeigt seinen Fortschritt

Sinan-G

Der Essener und ehemalige Labelboss von Milano ist bekannt für einen stämmigen Körper mit breiter Statur. Der Essener hatte schon seit seinem Knastaufenhtalt eine beachtliche Muskelmasse aufgebaut, hat aber eigener Aussage nach bereits zwei Jahre nicht mehr aktiv trainiert. Vor einigen Wochen kündigte er an, wieder sportlich aktiv werden und dazu mit einer Diät wieder ordentlich in Form kommen zu wollen.

Sinan-G präsentiert seine Form

Brado

Nun lässt ein weiterer Rapper eine körperliche Transformation erkennen. Brado postet in seiner Instagram-Story ein Bild, auf dem er oberkörperfrei zu sehen ist. Zu sehen ist ebenfalls, dass er sein Körperfett deutlich reduziert hat und um einiges fitter aussieht. Unten könnt ihr das Foto sehen.

Hier seht ihr es:

Brado via Instagram