Long Covid-Patienten leiden stark unter Tinnitus und Schwindel

Definition

Von Long Covid spricht man, wenn die Symptome vier bis zwölf Wochen nach überstandener Covid-Infektion auftreten. Am häufigsten kommt es zu körperlicher und kognitiver Erschöpfung, Problemen bei Konzentration und Merkfähigkeit, Kreislaufproblemen, Gelenksschmerzen, Atemnot und Verdauungsschwierigkeiten. Auch der Schlaf ist oft nicht erholsam.

Ursache

Long Covid beruht wahrscheinlich auf einer überschießenden Immunreaktion. Die Ursachen von Long Covid sind noch nicht ausreichend erforscht, es gibt aber unterschiedliche Hypothesen. Eine ist, dass noch Viruspartikel im Körper vorhanden sein können und wiederholt das Immunsystem aktivieren. Eine andere besagt, dass es zu einer Reaktivierung anderer, bereits im Körper vorhandener Viren kommt, was ebenfalls das Immunsystem aktivieren könnte. Möglich ist auch, dass beides gleichzeitig auftritt.