Lebkuchen selber machen: Mit diesem Rezept überraschen Sie Freunde und Familie – Ernährung

Der entscheidende Grundstock für alle Lebkuchen-Leckereien ist ein guter Teig. Unser Rezept ist vielfach getestet, für sehr gut befunden und unkompliziert in der Zubereitung. Sie brauchen lediglich neun Zutaten.

Zutaten für das Lebkuchen-Rezept:

  • 780 g Weizenmehl
  • 250 g Butter oder Margarine
  • 280 g heller Zuckerrübensirup, alternativ kann auch dunkler Sirup verwendet werden
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 400 g feiner Zucker
  • 2 EL Zimt
  • je 1 EL Kardamom und Nelken, gemahlen
  • 1 TL Ingwer
  • 1 EL Natron

Viel Spaß bei der Zubereitung. Im Video erklären wir genau, wie es geht.

Selbstgemachte Lebkuchen sind ein Highlight im Advent

Selbst gemachte Lebkuchen eignen sich wunderbar als kleines Geschenk. Auch bei Besuch in der Adventszeit ist er ein echter Highlight und versüßt perfekt die Zeit bis Weihnachten. In einer schönen Dose hält sich der Lebkuchen bis dahin.