Landkreis Augsburg: Foodsharing: So werden im Landkreis Augsburg Lebensmittel gerettet

vor 16 Min.

Plus

In Deutschland wird rund ein Drittel aller Lebensmittel weggeschmissen. Wie kann sich das ändern? Im Landkreis Augsburg gibt es verschiedene Ideen dafür.

Von 
Bianca Dimarsico

Tonnenweise Lebensmittel werden in Deutschland weggeschmissen. Dabei machen sich immer mehr Menschen Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit. Und zum Erntedankfest am Sonntag wird auch im Augsburger Land die Wertigkeit von Lebensmitteln wieder in den Fokus gestellt. Wie kann die Verschwendung beendet werden? Im Landkreis gibt es verschiedene Ansätze, dem entgegenzuwirken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen