Keto Erdnussbutter Brownies – Low Carb Yum

Diese Keto-Erdnussbutter-Brownies sind fudgy und ach so lecker! Perfekt zum Genießen mit einem Glas Mandelmilch oder einer Kugel Keto-Eis.

Gesponsert von ChocZero.

Keto Erdnussbutter Brownies gestapelt Titelbild

]]> Springe zu:

Diese Keto-Erdnussbutter-Brownies sind die perfekte Mischung aus Schokolade und Erdnussbutter. Sie sind perfekt für alle, die diese beliebte Geschmackskombination lieben! Immer ein Publikumsmagnet, meine Kinder lieben es, besonders meine Jüngsten.

Die gute Nachricht ist, dass sie nicht nur lecker sind, sondern dieses Erdnussbutter-Brownie-Rezept auch glutenfrei UND zuckerfrei ist. Sie sind eigentlich ziemlich gut für Sie – ohne auf Geschmack zu verzichten!

Wenn Sie sich also nach dem klassischen schokoladigen Dessert sehnen, sollten diese keto-freundlichen Erdnussbutter-Brownies aus ChocZero-Schokoladenstückchen genau das Richtige sein.

Benötigte Zutaten für Erdnussbutter Brownies

Diese Brownies sind sehr einfach zuzubereiten und benötigen nicht zu viele Zutaten. Wenn Sie häufig Keto-Rezepte backen, haben Sie wahrscheinlich schon fast alle Artikel zur Hand.

Mandelmehl

Mandelmehl bildet die Basis dieses Rezepts und fungiert als Mehlersatz, wodurch diese Brownies sowohl kohlenhydratarm als auch ketofreundlich sind.

Kakaopulver

Ungesüßtes Kakaopulver ist der perfekte Weg, um dunkle und satte Brownies zu erzielen. Diese Zutat verleiht auch einen Hauch von Bitterkeit, der dazu beiträgt, die anderen süßeren Aromen auszugleichen.

Salz

Salz ist eine kleine, aber entscheidende Zutat, wenn Sie einen ausgewogenen Geschmack in Ihren Backwaren wünschen. Es hat eine magische Fähigkeit, Aromen auszugleichen und die Süße des Gerichts zu ergänzen.

Vergessen Sie also nicht, es hinzuzufügen!

Backpulver

Backpulver ist eine weitere wichtige Zutat, die dem Mandelmehl helfen wird. Es wirkt als Treibmittel, das diesen Brownies hilft, leicht und fudgy und nicht zu dicht zu sein.

Butter

Butter verleiht diesem Erdnussbutter-Brownie-Rezept Fülle und hilft, dass alles so zusammenkommt, wie es sollte. Der Fettgehalt sorgt dafür, dass die Brownies außen knusprig und innen fluffig werden.

Eier

Eier helfen, den Brownies Struktur und Auftrieb zu verleihen und verhindern, dass sie dicht und trocken werden. Sie sind eine wichtige Zutat, wenn sie weich und fudgy sein sollen.

Zuckerersatz

Sie werden Ihren bevorzugten Keto-Zuckerersatz verwenden wollen, um diese Brownies zu süßen. Je nachdem, wie viel Süße du möchtest, kannst du die Maße immer leicht ändern.

Spitze: Sehen Sie sich diesen Leitfaden zu den besten kohlenhydratarmen Süßstoffen an, um den für Sie am besten geeigneten zu finden!

Vanilleextrakt

Vanilleextrakt funktioniert in diesem Rezept wirklich gut mit Erdnussbutter und Schokolade. Es fügt dem Geschmacksprofil ein wenig Weichheit hinzu und verstärkt die Süße.

Backchips

In diesen kohlenhydratarmen Brownies können Sie Ihre Lieblings-Keto-Friendly-Backchips verwenden. Ich liebe ChocZero Chips, weil sie zuckerfrei, hochwertig und lecker sind!

Schokoladenchips verleihen diesen Brownies zusätzliche schokoladige Güte, während Erdnussbutterchips den nussigen Geschmack verleihen, den jeder liebt. Beides macht dieses Rezept reicher und fügt auch ein bisschen Süße hinzu.

Mit ihren kombinierten Aromen werden diese Brownies besonders dekadent!

Keto-Erdnussbutter

Sie sollten für dieses Rezept Ihre bevorzugte Marke von keto-freundlicher Erdnussbutter verwenden. Jede Keto-Marke wird die gleichen Ergebnisse erzielen und liefern.

Xanthangummi

Xanthangummi ist eine optionale Zutat, die Sie sicherlich nicht verwenden müssen, wenn Sie nicht möchten. Wenn Sie es jedoch zur Hand haben, würde ich es sehr empfehlen, es zu verwenden. Es hilft sehr bei der Textur und sorgt für ein besseres Endergebnis.

Bitte beachten Sie: Auf der Rezeptkarte unten finden Sie eine vollständige Liste der Zutaten, die für dieses kohlenhydratarme Rezept verwendet werden.

Erdnussbutter Brownies Zutaten

Wie man von Grund auf kohlenhydratarme Erdnussbutter-Brownies herstellt

Diese Keto-Erdnussbutter-Brownies sind ein sehr schnelles und einfaches Dessert, das zur Not zubereitet werden kann. Für die vollständige Liste der Anweisungen scrollen Sie zur Rezeptkarte am Ende der Seite. Hier zunächst ein kurzer Überblick über den Vorgang.

Zutaten kombinieren

Beginnen Sie damit, Ihren Ofen auf 350 ° F vorzuheizen und Ihren Brownie-Teig zuzubereiten.

Kombinieren Sie alle Zutaten zusammen, bis alles gerade verbunden ist. Versuchen Sie, nicht zu viel zu mischen, sonst haben die Brownies keine so schöne Textur.

den Brownie-Teig zubereiten

Erdnussbutter-Brownie-Mix vorbereiten

Etwa ⅓ einer Tasse Brownie-Teig beiseite stellen und Erdnussbutter und Schokoladenstückchen in den restlichen Teig mischen. Gießen Sie den restlichen Teig in Ihre Auflaufform. Den Teig gleichmäßig verteilen.

Als nächstes fügen Sie Kleckse des restlichen Teigs mit Erdnussbutter hinzu und verwirbeln sie mit einem Messer, so dass ein marmoriertes Muster entsteht. Fügen Sie zusätzliche Backchips hinzu, wenn Sie möchten.

Backe die Brownies

Backen Sie Ihre Erdnussbutter-Brownies 20 bis 25 Minuten lang, bis Sie mit der Zubereitung zufrieden sind.

Lassen Sie es 10 bis 15 Minuten abkühlen, bevor Sie es in Quadrate schneiden.

Was man mit Keto-Erdnussbutter-Brownies servieren sollte

Diese Erdnussbutter-Brownies sind reichhaltig und aromatisch – die perfekte Variante traditioneller Brownies. Sie sind auch perfekt für Erdnussbutter- und Schokoladenliebhaber und sind für sich allein sicherlich dekadent genug.

Wenn Sie es jedoch mit etwas kombinieren möchten, sind hier ein paar Ideen!

Eine klassische Ergänzung zu jedem Brownie ist eine Kugel Eis, also probieren Sie dieses Keto-Vanilleeis-Rezept. Oder du kannst eine ketofreundliche Sorte in Geschäften kaufen. Wenn Sie ein absoluter Erdnussbutter-Fan sind, bedecken Sie den Brownie mit zuckerfreier Schlagsahne und gießen Sie etwas kohlenhydratarme Erdnussbutter-Sauce darüber.

Einer dieser Brownies würde wunderbar zu einem Kaffee-Milchshake oder Schokoladen-Milchshake passen, wenn Sie sich gewagt fühlen.

Wirklich, Sie können diesen Brownie mit allem servieren, was Sie möchten!

Keto Erdnussbutter Brownies

Häufig gestellte Fragen zu Erdnussbutter-Brownies

Hier sind die Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Keto-Erdnussbutter-Brownies.

Wie lange sind Erdnussbutter-Brownies haltbar?

Die Brownies können sich bis zu einer oder anderthalb Wochen frisch halten, wenn du sie in einem luftdichten Behälter lagerst. Wenn Sie diesen Behälter mit Brownies im Kühlschrank aufbewahren, können sie sogar bis zu zwei Wochen halten.

Was kann ich tun, wenn ich keine Erdnussbutterchips habe?

Wenn Sie keine Erdnussbutterchips haben, können Sie einfach etwas mehr Erdnussbutter hinzufügen, um den Geschmack zu erhalten.

Es ist besser mit den Chips, aber sie schmecken auch ohne sie fantastisch!

Keto Erdnussbutter Brownies in Quadrate geschnitten

Weitere Dessertrezepte, die Sie lieben werden

Wenn Sie dieses Keto-Brownie-Rezept geliebt haben, sollten Sie diese anderen schokoladigen Desserts probieren. Dies sind einige meiner Favoriten, wenn ich etwas Süßes brauche!

★ FOLGT MIR AUF FACEBOOK, PINTEREST, UND INSTAGRAM FÜR EINFACHERE KETO-REZEPTE.

Keto Erdnussbutter Brownies

Keto Erdnussbutter Brownies

]]>

Diese Keto-Erdnussbutter-Brownies sind fudgy und ach so lecker! Perfekt zum Genießen mit einem Glas Mandelmilch oder einer Kugel Keto-Eis.

Rezeptvideo (zum Abspielen auf das Bild klicken)

Vorbereitungszeit10 Minuten

Kochzeit25 Minuten

Gesamtzeit35 Minuten

Kurs: Nachtisch

Küche: amerikanisch

Diät: Diabetiker, Glutenfrei

Drucken
Stift
Rezept überprüfen
Rezept speichern Sammlungen anzeigen
Rezept speichern

Anweisungen

  • Backofen auf 350 ° F vorheizen. Eine 8 × 8-Zoll-Backform einfetten oder auskleiden.

  • Mischen Sie Mandelmehl, Kakaopulver, Salz, Backpulver, Butter, Eier, Süßungsmittel, Vanilleextrakt und Xanthangummi in einer mittelgroßen Rührschüssel, bis alles gut vermischt ist.

  • ⅓ Tasse des Brownie-Teigs beiseite stellen. Schokolade und Erdnussbutterchips einrühren. Gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen.

  • Kleine Kugeln des reservierten Brownie-Teigs und Erdnussbutter darüber geben. Den Brownie-Teig und die Erdnussbutter mit einem Buttermesser verrühren. Nach Belieben weitere Backchips darüberstreuen.

  • 20 bis 25 Minuten backen oder bis der gewünschte Gargrad erreicht ist.

  • Brownie Bites in der Pfanne auf dem Rost 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen. In Quadrate schneiden.

Anmerkungen


Wenn Sie keine Erdnussbutterchips haben, können Sie einfach etwas mehr Erdnussbutter hinzufügen, um den Geschmack zu erhalten.

Die Brownies können sich bis zu einer oder anderthalb Wochen frisch halten, wenn du sie in einem luftdichten Behälter lagerst. Wenn Sie diesen Behälter mit Brownies im Kühlschrank aufbewahren, können sie sogar bis zu zwei Wochen halten. Sie lassen sich auch gut einfrieren!

Low Carb Süßstoffe | Keto-Süßstoff-Umrechnungstabelle

Low Carb Yum 5-Zutaten Keto

Ernährung

Kalorien: 196 | Kohlenhydrate: 13g | Protein: 5g | Fett: 18g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Transfette: 1g | Cholesterin: 36mg | Natrium: 172mg | Kalium: 190mg | Faser: 9g | Zucker: 1g | Vitamin A: 207IE | Kalzium: 43mg | Eisen: 2mg

Zusätzliche Information


Netto-Kohlenhydrate:
4
g

|

% Kohlenhydrate:
8.1
%

|

% Protein:
10.1
%

|

% Fett:
81,8
%

|

SmartPoints:
8

Werte-Array (
[calories] => 196
[carbohydrates] => 13
[protein] => 5
[fat] => 18
[saturated_fat] => 8
[polyunsaturated_fat] => 1
[monounsaturated_fat] => 3
[trans_fat] => 1
[cholesterol] => 36
[sodium] => 172
[potassium] => 190
[fiber] => 9
[sugar] => 1
[vitamin_a] => 207
[calcium] => 43
[iron] => 2)

KOSTENLOSE E-MAIL-SERIE

Meine Top 5 Geheimnisse, um Keto zu meistern!

Hinweis zu Nährwertangaben

Die Nährwertangaben für das Rezept sind aus Höflichkeit und sind nur ungefähre Angaben. Wir können die Richtigkeit der Nährwertangaben für jedes Rezept auf dieser Website nicht garantieren. Erythrit-Kohlenhydrate sind nicht in der Kohlenhydratzählung enthalten, da sie nachweislich keinen Einfluss auf den Blutzucker haben. Netto-Kohlenhydrate sind die Gesamtkohlenhydrate minus Ballaststoffe.

© LowCarbYum.com
Die unbefugte Verwendung dieses Materials ohne schriftliche Genehmigung von Lisa MarcAurele ist strengstens untersagt, es sei denn für persönliche Offline-Zwecke.
Einzelne Fotos dürfen verwendet werden, vorausgesetzt, dass LowCarbYum.com die vollständige Nennung zusammen mit einem Link zurück zum Originalinhalt gegeben wird.