Joelina Drews: “Papa soll jetzt nur noch an seine Gesundheit denken“

Jürgen Drews beendet in diesem Jahr seine Karriere! Mit dieser Aussage überraschte er alle bei der „Schlagerstrandparty“ mit Florian Silbereisen. Selbst seine Tochter Joelina erfuhr erst einen Tag zuvor von seiner Entscheidung. Jetzt sprach sie in einem Interview darüber, wie es ihrem Vater wirklich geht. 

Joelina Drews: „Ich konnte das erst gar nicht glauben“

Es ging sehr emotional zu, als Jürgen Drews vor gut einer Woche in Gelsenkirchen seinen Bühnen-Abschied bekannt gab. Selbst Moderator Florian Silbereisen konnte seine Tränen nicht zurückhalten. Seit über 50 Jahren sorgte „Der König von Mallorca“ für beste Unterhaltung und Ohrwürmer. Er rockte den Ballermann und jede andere Bühne. Doch nun ist Schluss. Tochter Joelina Drews erzählt BILD: „Ich habe erst einen Tag vor Papas Auftritt bei Florian Silbereisen von meiner Mama erfahren, dass er in der Sendung das Ende seiner Karriere bekannt geben wird. Ich konnte das erst gar nicht glauben und muss mich an diesen Gedanken erst noch gewöhnen.“ Die Fans wohl auch – ganz merkwürdig ist der Gedanke, dass Jürgen Drews in Rente geht…

Jürgen Drews: Die schönsten Fotos des König von Mallorcas (9 Bilder)

Jürgen Drews soll seine Rente jetzt einfach genießen

Der Grund für seine Entscheidung ist die unheilbare Nervenkrankheit Polyneuropathie, die ihn körperlich stark einschränkt. Das bestätigt auch seine Tochter Joelina: „Natürlich fällt auch mir auf, dass mein Papa langsamer geworden ist, was auf sein Alter und seine Krankheit zurückzuführen ist. Bei einer Radtour mit meiner Mama und ihm war er neulich nach kurzer Zeit plötzlich zehn Meter hinter uns. Früher fuhr er meistens vorweg.“ Sie ist traurig über seinen Rücktritt, allerdings ist er mit 77 Jahren auch im besten Rentenalter. Jürgen Drews möchte seine Zeit nun im Kreis seiner Familie und mit den Tieren verbringen. Das Leben noch einmal richtig genießen.

„Mir ist schon klar, dass ich in große Fußstapfen trete“

Joelina Drews erzählt: „Ich verstehe seine Entscheidung und er hat das nach einer so langen Karriere nun wirklich verdient. Papa soll jetzt einfach nur noch an sich und seine Gesundheit denken.“ In seine musikalischen Fußstapfen tritt jetzt Joelina Drews. Zuletzt sorgte ihr Musikvideo bereits für Schlagzeilen. Vergangenen Freitag hat sie ihre neue Single „Breakup Song“ veröffentlicht. Auch wenn sie keinen Schlager singt, freut sie sich, das musikalische Erbe ihres Vaters anzutreten: „Mir ist schon klar, dass ich in große Fußstapfen trete. Das ist für mich aber auch ein Ansporn. Natürlich ist meine Musik ganz anders, aber seine Professionalität als Sänger und Showman haben mir immer imponiert und mich als Mensch inspiriert.“

Alles über den musikalischen Abschied von Jürgen Drews erfahrt ihr hier:

Jürgen Drews & seine Ramona: So sieht die gemeinsame Zukunft aus

Jürgen Drews hört auf: DAS sagen seine Ballermann-Kollegen

Joelina Drews: Sie ist mehr als die Tochter von…

Das könnte Sie auch interessieren: