Gesundheit – Mainz – So viele Corona-Infektionen an einem Tag wie nie zuvor – Gesundheit

Mainz (dpa/lrs) – Die Gesundheitsämter in Rheinland-Pfalz haben am Mittwoch 2994 neue Corona-Infektionen registriert – so viele wie noch nie. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg von 318,1 auf 326,4 (Stand 14.10 Uhr), wie das Landesuntersuchungsamt mitteilte. Dieser Wert für die Zahl der Infektionen innerhalb einer Woche je 100.000 Einwohner blieb damit knapp unter dem bisherigen Höchstwert von 327,7, der am Montag erreicht wurde.

Aktuell ist bei 31.167 Menschen in Rheinland-Pfalz eine Corona-Infektion nachgewiesen. Die Hospitalisierungsinzidenz – die Krankenhausaufnahmen einer Woche je 100.000 Einwohner – erhöhte sich geringfügig von 2,61 auf 2,68. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle von Covid-Patienten stieg um sechs auf 4729.

Die höchste Sieben-Tage-Inzidenz gab es am Mittwoch weiter in der Stadt Kaiserslautern mit 707,4 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen. Danach folgten die Landeshauptstadt Mainz (544,4), der Landkreis Kaiserslautern (523,9) und die Stadt Worms (436,1). Am niedrigsten war die Inzidenz mit 179,1 im Kreis Südwestpfalz.

© dpa-infocom, dpa:220112-99-683361/2