‘Der Doktor und das liebe Vieh’

Köln (ots) –

Zum Fest der Liebe feiert das Remake des Klassikers ‘Der Doktor und das liebe Vieh’ seine deutsche Free-TV-Premiere: Das WDR Fernsehen zeigt für Nachteulen in der Nacht vom 22. auf den 23. Dezember ab 1.15 Uhr die sechs Folgen der ersten Staffel und am 23. Dezember um 22.15 Uhr dann das Weihnachtsspecial. Die komplette erste Staffel steht nach der TV-Ausstrahlung am 23. Dezember dann für drei Monate zum Abruf in der ARD Mediathek bereit. Zum gemütlichen Binge-Watching nach der Bescherung sendet das WDR Fernsehen die ersten drei Folgen nochmals nachmittags am 25. Dezember und die weiteren Folgen inklusive Weihnachtsspecial am Nachmittag des 26. Dezember.

James Herriot (Nicholas Ralph) hat sein Studium der Tiermedizin gerade beendet und sucht im Glasgow der Dreißigerjahre vergeblich nach einer Anstellung. Um seinen Traum als Tierarzt zu arbeiten dennoch zu verwirklichen, tritt er im ländlichen Yorkshire seine erste Stelle in der Praxis des exzentrischen Arztes Siegfried Farnon (Samuel West) an. Dort schlägt ihm anfangs viel Skepsis entgegen und er muss sich erst im Einsatz bei störrischen Stieren, kratzigen Katzen und schwierigen Kalbsgeburten bewähren. Nach und nach erkämpft sich James den Respekt seines Chefs und der kauzigen örtlichen Bauern und erobert das Herz der Farmerstochter Helen (Rachel Shenton).

Das Remake der beliebten Serie aus den Siebziger- und Achtzigerjahren wirft einen frischen Blick auf den Klassiker – mit Witz, Tempo und viel Herz.

Der ‘Doktor und das liebe Vieh’ ist eine Produktion von Playground Entertainment und all3media. Redaktion: Frank Tönsmann (WDR)

Sendetermine und Folgen:

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 1.10 Uhr: Aller Anfang ist schwer

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 2.00 Uhr: Tristans Rückkehr

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 2.45 Uhr: Das Wohl des Tieres

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 3.30 Uhr: Strenge Diät

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 4.15 Uhr: Tag der offenen Tür

WDR Fernsehen, 22. Dezember, 5.00 Uhr: Auf Messers Schneide

WDR Fernsehen, 23. Dezember, 22.15 Uhr: ‘Weihnachtspecial’ – Unter dem Mistelzweig

WDR Fernsehen, 25. Dezember, 15.10 Uhr: Aller Anfang ist schwer

WDR Fernsehen, 25. Dezember, 16.00 Uhr: Tristans Rückkehr

WDR Fernsehen, 25. Dezember, 16.45 Uhr: Das Wohl des Tieres

WDR Fernsehen, 26. Dezember, 14.00 Uhr: Strenge Diät

WDR Fernsehen, 26. Dezember, 14.45 Uhr: Tag der offenen Tür

WDR Fernsehen, 26. Dezember, 15.30 Uhr: Auf Messers Schneide

WDR Fernsehen, 26. Dezember 16.15 Uhr: ‘Weihnachtsspecial’: Unter dem Mistelzweig

ONE, 22. Januar 2022, ab 16.00 Uhr: Folgen 1 – 4

ONE, 23. Januar 2022, ab 15:55 Uhr: Folgen 5 – 7

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Für akkreditierte Journalist:innen stehen drei Folgen von ‘Der Doktor und das liebe Vieh’ im Vorführraum der WDR Presselounge bereit: https://presse.wdr.de/plounge/

Pressekontakt:

Westdeutscher Rundfunk
Kommunikation
Tel. 0221 / 220 7100
kommunikation@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Originalmeldung: https://www.presseportal.de/pm/7899/5088760