Delmenhorst nutzt Förderprogramm für mehr Bio-Ernährung

Gute Ernährung soll künftig eine größere Rolle in Delmenhorst spielen.Gute Ernährung soll künftig eine größere Rolle in Delmenhorst spielen.
Silvia Marks/dpa

Delmenhorst. Mehr Wissen über Bio-Lebensmittel und den Nutzen für die Region soll in Delmenhorst vermittelt werden. Der Stadtrat hat entschieden, dass dafür Fördergeld genutzt werden soll.

Delmenhorster sollen ein Bewusstsein für Bio-Essen entwickeln. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass die Stadt einen Antrag auf Fördergelder stellen soll, um das Projekt “Delmenhorst kann Bio!” – oder auch Delme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?