Bielefelder Unternehmen rettet 20 Tonnen Lebensmittel pro Tag

“Obst verbindet” bewahrt kistenweise Obst und Gemüse vor dem Müll, wovon sowohl die Bauern als auch die Kunden aus ganz OWL profitieren. Jetzt soll die Initiative einen Preis bekommen.

Eike J. Horstmann

04.08.2022

, 02:00 Uhr


Bielefeld. Rund 20 Jahre lang hatte er im Obst- und Gemüsegroßhandel gearbeitet und dabei die Strukturen und Arbeitsweise der Branche bis ins Detail kennengelernt. Dabei fiel Erhan Berse im Laufe der Zeit vor allem eines auf: Die unfassbar große Menge eigentlich noch guter Lebensmittel, die auf den Müll geschmissen wird. „Irgendwann habe ich mir gesagt: Da muss doch einer was gegen tun“, sagt Berse.