Authentisches Keto Tamales-Rezept – KetoConnect

Wenn es jemals ein Rezept gab, das man als Liebesdienst bezeichnen könnte, dann sind es Tamales. Von der Zubereitung der Maisschalen bis hin zur perfekten Füllung lohnt sich jeder Schritt zu 100 % für das köstliche Endergebnis. Und wenn Sie auf eine kohlenhydratarme Ernährung umgestiegen sind, müssen Sie dank unseres Keto Tamales-Rezepts mit Mandelmehl nie wieder auf dieses Ritual verzichten! Denn während Mais für Keto nicht auf der Speisekarte steht, hat niemand etwas von einer Maisschale gesagt, oder?

Was du brauchen wirst

Tamales mag wie ein kompliziertes Rezept erscheinen, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Sie sollten bereits alles Notwendige zur Hand haben.

  • Eine Auflaufform
  • Ein großer Topf oder Topf
  • Ein Dampfeinsatz, der über Ihren Topf passt
  • Eine große Rührschüssel
  • Ein Löffel
  • Ein Fleischthermometer (optional)

Das Beste an diesem Rezept ist, dass zum Kochen natürliche Maisschalen verwendet werden, damit Sie die Gerichte niedrig halten können. Das bedeutet mehr Zeit beim Essen und weniger Zeit beim Abwaschen!

Werfen Sie die Maisschalen einfach weg, wenn Sie fertig sind, oder lassen Sie sie in einem Kompostsystem zersetzen.

So machen Sie unser Keto Tamale-Rezept

Viele Leute vermeiden es, ihre eigenen Tamales zu machen, da sie ziemlich zeitintensiv sind. Aber vertrauen Sie uns: Die Mühe lohnt sich! Schnappen Sie sich ein paar Maishülsen und fangen wir an.

Schritt 1: Bereiten Sie das Schweinefleisch vor

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Die Schweinelende in eine Auflaufform legen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Chilipulver würzen. Gießen Sie die gesamte Dose Enchilada-Sauce über das Fleisch und stellen Sie sicher, dass es mit Sauce bedeckt ist.

Schritt 2: Kochen Sie das Schweinefleisch

Die Schweinelende bei 350 Grad 40 Minuten bis eine Stunde backen. Wenn Sie ein Fleischthermometer haben, nehmen Sie das Schweinefleisch heraus, sobald es 165 Grad erreicht hat.

Schritt 3: Das Schweinefleisch ruhen lassen

Sobald das Schweinefleisch gar ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es 15 Minuten ruhen.

Schritt 4: Das Schweinefleisch zerkleinern

Ziehe das Fleisch mit einer Gabel, einer Zange oder behandschuhten Händen auseinander, wenn es nicht zu heiß ist.

Schritt 5: Würzen Sie das Schweinefleisch

Fügen Sie das Xanthan hinzu, um die Enchilada-Sauce zu verdicken, und würzen Sie dann mit mehr Salz und Pfeffer nach Geschmack. Stellen Sie sicher, dass das Xanthangummi und die Gewürze gut durch das zerkleinerte Schweinefleisch gemischt sind. Für später beiseite legen.

Schritt 6: Bereiten Sie die Maisschalen vor

Kochen Sie die Maisschalen in einem großen Topf 20 Minuten lang. Dadurch werden sie weicher, was das Rollen erleichtert.

Schritt 7: Bereiten Sie die „Masa“ vor

In eine große Rührschüssel Mandelmehl, Butter, Flohsamenschalen, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver und Backpulver geben. Gut mischen, bis sich eine Teigstruktur bildet.

Schritt 8: Entfernen Sie die Maisschalen

Sobald die Maisschalen weich sind, nehmen Sie sie aus dem Wasser und tupfen Sie sie trocken.

Schritt 8: Bilden Sie die Tamales

Legen Sie eine Maisschale auf die Bank. Mit einem Löffel ⅙ des Masa-Mehls auf der Maisschale verteilen. Drücken Sie es mit der Rückseite des Löffels in die Maisschale, bis sich ein dünnes Quadrat gebildet hat.

Schritt 9: Füllung hinzufügen

Eine kleine Menge Fleisch in die Mitte der Masa geben und auf jeder Seite etwas Platz lassen.

Schritt 10: Rollen Sie die Tamales

Rollen Sie die Tamales, achten Sie darauf, dass Sie ein Ende einstecken und das andere offen lassen.

Schritt 11: Kochen Sie die Tamales

Legen Sie die Tamales in Ihren Dampfgarer und kochen Sie sie über kochendem Wasser, indem Sie sie mit der offenen Seite nach oben etwa 45 Minuten lang dämpfen.

Schritt 12: Viel Spaß!

Servieren Sie Ihre Keto Tamales sofort oder bewahren Sie sie auf und genießen Sie sie später.

Häufige Fragen

Tamales sind vielleicht nicht so kompliziert, wie sie scheinen, aber sie sind etwas schwieriger zu nageln als die meisten mexikanischen Essensrezepte. Werfen Sie einen Blick auf diese häufig gestellten Fragen, damit Sie in kürzester Zeit ein Keto Tamales-Meister werden können.

Sind Tamales reich an Kohlenhydraten?

Traditionelle Rezepte für Tamales werden aus Masa-Teig hergestellt, der sehr viele Nettokohlenhydrate enthält. Das liegt daran, dass es aus Mais hergestellt wird, einem stärkehaltigen Getreide.

Aus diesem Grund haben wir unser eigenes Keto Tamales-Rezept mit einem fettreichen, kohlenhydratarmen Mandelmehlteig in jedem Maisschalenpaket hergestellt.

Ist Maisschale Low-Carb?

Mais mag für Keto etwas zu kohlenhydratreich sein – aber wenn er als Serviergericht verwendet wird, können Sie so viel Mais essen, wie Sie möchten!

Tamales gelten als ein Grundnahrungsmittel der traditionellen mexikanischen Ernährung. Aber während der klassische Maisteig für eine Keto-Diät zu kohlenhydratreich ist, verleihen die Maisschalen, mit denen jedes Keto Tamale verpackt wird, dieser modernen, kohlenhydratarmen Interpretation eine schöne traditionelle Note.

Wir würden jedoch nicht empfehlen, sie zu essen. Betrachten Sie sie als Serviergericht, nicht als Tortilla!

Welche mexikanischen Gerichte sind keto-freundlich?

Tolle Neuigkeiten: Mexikanisches Essen ist eine der anpassungsfähigsten Küchen für eine Keto-Diät. Ganz zu schweigen von all den leckeren fettreichen Toppings – nämlich Guacamole!

Egal, ob Sie zu Hause kochen oder im Restaurant bestellen, wählen Sie diese Gerichte, um kohlenhydratarm zu bleiben:

  • Taco Bowls oder Salat
  • Ceviche
  • Carnitas
  • Fajitas

Was auch immer Sie am Ende pflücken, stellen Sie sicher, dass Sie die kohlenhydratreichen Artikel weglassen. Diese sind:

  • Bohnen
  • Tortillas
  • Reis
  • Maischips

Queso kann manchmal auch Kohlenhydrate enthalten, also vermeiden Sie es, es sei denn, Sie machen es selbst. Mit anderen Worten, bestellen Sie doppelte Guacamole oder saure Sahne!

Schauen Sie sich unbedingt unseren umfassenden Leitfaden zu Everything Keto bei Taco Bell an.

Warum ist mein Mandelmehlteig krümelig?

Ist Ihr Mandelmehl-Massa-Teig ein wenig krümelig? Keine Sorge – das ist auch bei Verwendung von traditionellem Maismehl ganz normal.

Masa-Teig ist traditionell recht leicht und fast krümelig. Aus diesem Grund eignet sich ein Ketomehl wie Mandelmehl so gut als Ersatz.

Mandeln sind auch sehr nahrhaft. Nur eine Unze Mandeln liefert 20 % der empfohlenen Tagesdosis an Magnesium – ein Elektrolyt, das sehr wichtig ist, um mit einer ketogenen Diät Schritt zu halten.

Wir haben diesem Rezept Flohsamenschalen hinzugefügt, die helfen, den Mandelmehl-Massa-Teig zusammenzubinden. Wenn Sie wirklich Probleme mit der Textur haben, lassen Sie den Teig nur eine Weile ruhen. Die Flohsamenschalen nehmen mehr Flüssigkeit auf und nehmen eine eher gallertartige Textur an, was die Verarbeitung erleichtert.

Welche Enchilada-Sauce sollte ich verwenden?

Lesen Sie wie bei allem bei Keto unbedingt das Etikett der Zutaten und die Nährwertangaben auf der Packung. Was Sie suchen, ist eine Enchilada-Sauce mit wenig bis keinem Zuckerzusatz

Nicht vergessen: Zucker kann viele Namen haben und Enchilada-Sauce enthält bereits einige Kohlenhydrate aus den Tomaten. Vergleichen Sie sicherheitshalber die Nettokohlenhydrate auf dem Ernährungspanel, um sicherzustellen, dass sie nicht zu hoch sind.

Schauen Sie sich hier unser Keto-Enchiladas-Rezept an, um unsere besten Empfehlungen für im Laden gekaufte Saucen zu erhalten.

Was soll ich zu meinen Low-Carb-Tamales servieren?

Unsere Keto Tamales sind absolut lecker, aber Sie können sie mit den richtigen Toppings noch erstaunlicher machen!

Toppings sind auch eine großartige Möglichkeit, Ihrem Keto-Tamale – und Ihrer Ernährung – etwas mehr Fett hinzuzufügen.

Hier unsere Empfehlungen für Toppings:

  • Avocado oder Guacamole
  • Quark
  • Sauerrahm oder griechischer Joghurt (ohne Zuckerzusatz)
  • zuckerarme Salsa
  • Frisch gehackter Koriander

Sobald Sie den Keto-Mandelmehl-Massa-Teig beherrschen, können Sie mit verschiedenen Füllungen experimentieren. Probieren Sie geschreddertes Hühnchen, Rinderhackfleisch oder sogar etwas Süßes wie kohlenhydratarme Beeren oder dunkle Schokolade!

Ein süßes, mit Beeren gefülltes Keto Tamale mit Klecksen Sahne obendrauf? Das ist ein mexikanisches Dessert, das wir hinter uns bringen könnten.

offenes Tamale auf einem Teller

So lagern Sie Ihre Keto Tamales

Bewahren Sie Ihre Keto Tamales bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.

Du kannst deine Tamales auch bis zu zwei Monate einfrieren.

Mehr solche Keto-Rezepte

Jeder liebt mexikanisches Essen. Ernsthaft – alle. Und wenn Sie das Keto Tamale erfolgreich eingenommen haben, kommen Sie definitiv mit dem komplexesten Rezept zurecht.

Während die meisten unserer Rezepte ziemlich einfach sind, sind sie auch super kohlenhydratarm und keto-freundlich. Auf der Suche nach einem anderen köstlichen mexikanischen Gericht? Wir geben dir Deckung:

Genießen Sie Ihre ketofreundlichen Tamales

Sie dachten, Mais sei zu kohlenhydratreich für Keto? Denk nochmal! Dieses Keto Tamales-Rezept bringt Mais wieder auf die Speisekarte – und erspart den Abwasch – mit der mächtigen Maisschale, die dazu beiträgt, dieses klassische mexikanische Gericht kohlenhydratarm und lecker zu halten.

Haben Sie einen praktischen Tipp, um das Rollen eines Keto Tamale kinderleicht zu machen? Wir würden es gerne hören! Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit und markieren Sie uns in Ihren KetoConnect-Kreationen in den sozialen Medien.

glutenfreie Keto-Tamales mit saurer Sahne

Keto Tamales auf einem Teller

Keto Tamales Rezept | Einfach & Glutenfrei

Warme Keto-Tamales mit einer zart gewürzten Schweinefleischfüllung. Dies ist das perfekte Rezept, um Ihr Keto-Kochen auf die nächste Stufe zu bringen.

Gesamtzeit 1 Stunde 45 Protokoll

Portionen 6

Kalorien pro Portion 508kcal

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Kochzeit: 1 Stunde 30 Protokoll

Anweisungen:

Zubereitung des Schweinefleischs

  • Die Schweinelende in eine Auflaufform geben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Chilipulver würzen. Gießen Sie die Dosen Enchilada-Sauce darüber.

  • Mit Folie abdecken und in einem 350-Grad-Ofen 40 Minuten bis eine Stunde lang backen, oder bis das Fleisch 165 erreicht.

  • 15 Minuten ruhen lassen, dann auseinander ziehen und Xanthangummi hinzufügen, um die Sauce zu verdicken. Mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Beiseite legen.

Herstellung der Tamales

  • Kochen Sie die gewaschenen Maisschalen 20 Minuten lang, bis sie weich werden.

  • Während die Schalen kochen, bereiten Sie die Keto Masa vor. Mandelmehl, Butter, Flohsamenschalen, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver und Backpulver in einer großen Schüssel vermischen.

Die Tamales formen

  • Eine gekochte Maisschale hinlegen und mit 1/6 der “masa” füllen. Die Masa zu einem dünnen Quadrat ausdrücken und mit etwas Fleisch füllen.

  • Rollen Sie die Tamale auf und achten Sie darauf, dass Sie beim Rollen ein Ende einstecken.

  • Die Tamales mit der offenen Seite nach oben 45 Minuten dämpfen

  • Jetzt servieren oder bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwertangaben

Keto Tamales Rezept | Einfach & Glutenfrei

Menge pro Portion

Kalorien 508
Kalorien aus Fett 351

% Täglicher Wert*

Fett 39g60%

Gesättigtes Fett 12g60%

Transfett 1g

Mehrfach ungesättigtes Fett 1g

Einfach ungesättigtes Fett 6g

Cholesterin 112mg37%

Natrium 978mg41%

Kalium 492 mg14%

Kohlenhydrate 11g4%

Faser 6g24%

Zucker 1g1%

Protein 34g68 %

Vitamin A 558IE11%

Vitamin C 1mg1%

Kalzium 112mg11%

Eisen 3mg17%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Kurs:Hauptkurs

Küche:Mexikaner

Stichwort:Keto-Tamales

Psst! Hast du das gemacht?Markiere uns auf Instagram!Wir lieben es zu sehen, was Sie gemacht haben! Markiere uns auf Instagram unter @keto.connect oder hinterlasse unten einen Kommentar & eine Bewertung.