30 Kartons mit Lebensmittel – Denzlingen

Kirchengemeinde An der Glotter spendet Tafelladen .

(BZ). Rund 30 Kartons mit Lebensmitteln spendete der Ausschuss Caritas und Soziales der katholischen Kirchengemeinde An der Glotter dem Tafelladen in Emmendingen. Dies teilte die Gemeinde nun in einer Pressemitteilung mit. In den Kirchen Sankt Blasius in Glottertal, Sankt Remigius in Heuweiler, Sankt Jakobus in Denzlingen, Sankt Maximilian Kolbe in Vörstetten und Sankt Felix und Regula in Reute seien zuvor die Umzugskartons aufgestellt worden. Beteiligt hätten sich aber auch die evangelische Kirche Sankt Georg in Denzlingen, das evangelische Gemeindehaus in Vörstetten, sowie die vierte Klasse der Schurhammerschule in Glottertal um die Religionslehrerin Ulla Lotz.

“Hoch erfreut waren wir über die spontane großzügige Spende einer Familie aus Zell, die ihre goldene Hochzeit in der Kirche in Glottertal gefeiert und zufällig von der Sammlung für die Tafelläden gelesen hat”, wird Sonja Reichert, Vorsitzende des Ausschusses Caritas und Soziales, in der Pressemitteilung zitiert. Die Gemeinde danke allen Spenderinnen und Spendern, die dazu beigetragen haben, dass an Menschen gedacht werde, die sich nicht aus dem großen Angebot in den Supermärkten ihre tägliche Versorgung mit dem Notwendigsten leisten können.